Anmelden
KontaktbereichKontaktbereichKontaktbereich

Online-Chat

Sie haben Fragen?

Chatten Sie doch einfach mit Linda. Klicken Sie dazu auf den Button "Linda-Chat starten" oder rufen Sie Linda jederzeit über den Kontakt- bzw. Servicebereich auf.

WhatsApp  starten
SSL verschlüsselte Übertragung
Service-Telefon
02563/403-0*
Businessline
02563/403-4444
Karten-Sperr-Notruf
116 116
Karten-Sperr-Notruf (Ausland)
+49 304050 4050
Unsere BLZ & BIC
BLZ40154530
BICWELADE3W

* Linda-Chat 24/7
   Beraterchat & WhatsApp
   Mo - Fr von 8 bis 19 Uhr

Wochenausblick

Kolumne, Analysen und Prognosen

Kolumne Dr. Ulrich Kater

Chefvolkswirt der DekaBank

Immer bestens informiert

Newsletter von Deka Investments

Mit "Deka Investments aktuell" erhalten Sie interessante Informationen - neue Perspektiven für Ihr Geld:

 ➜ "Fondsinformation-Newsletter"

 ➜ "Newsletter Volkswirtschaft"

 ➜ "Fondspreis-Abonnement"

9.12.2019: Angeschlagene Automobil-Branche

Nach wie vor beherrscht das Ping-Pong um eine erste Einigung im US-chinesischen Handelsstreit die täglichen Ausschläge an den Aktien- wie auch an den Anleihemärkten. Der Deutsche Aktienindex DAX hat sich im Verlauf der vergangenen Woche schnell wieder von seinem kurzzeitigen leichten Rückgang erholt, dem guten US-Arbeitsmarktbericht sei Dank. Die Nachrichten aus der Industrie hellen sich weiter auf, mit einer Ausnahme: In Deutschland zeigt sich immer deutlicher, dass die Probleme des Automobilsektors tiefer gehen als bislang wahrgenommen. Sowohl die Absätze als auch die Produktion in der deutschen Vorzeigebranche gehen deutlich zurück. Das verheißt nichts Gutes für die Entwicklung des Bruttoinlandsprodukts im laufenden vierten Quartal. Die grundsätzliche Richtung an den Aktienmärkten wird in den kommenden Monaten davon abhängen, ob die Weltwirtschaft den bisherigen moderaten Wachstumskurs weiter fortsetzen kann.
Es ist wieder einmal eine Woche der Zentralbanken. Die amerikanische Notenbank Fed wird bei ihrem letzten Zinsentscheid in diesem Jahr – nach drei Senkungen in Folge – keine Änderung an ihrem Leitzinsintervall mehr vornehmen. Etwas mehr Spannung versprechen hingegen die Leitzinserwartungen des USZentralbankrats, denn an den Märkten wird weiterhin eher mit nochmaligen Zinssenkungen gerechnet. In Europa richten sich die Blicke auf Frankfurt. Bei der ersten Ratssitzung der EZB mit Christine Lagarde als Präsidentin dürfte sich das Gremium um Kontinuität bemühen. Die Aussagen zu den zukünftigen Leitzinsen und Wertpapierkäufen sollten unverändert bleiben. Highlight aus britischer Sicht sind die vorgezogenen Neuwahlen am Donnerstag.

Märkte, Analysen & Prognosen

Wochenausblick

Märkte im Fokus (per 9.12.2019)  

 

Volkswirtschaftliche Analysen und Prognosen

Wertpapiere & Börse: Angebote und Informationen

Wie wir beraten

Wie wir beraten

Anlageberatung ist einfach.

Mit einer Sparkasse, die ihre Kunden und nicht Bankprodukte in den Mittel­punkt stellt.

Wertpapiere - Wege aus der Zinsfalle

Wertpapiere

Wege aus der Zinsfalle

Warum es sinnvoll ist, in Wertpapiere zu investieren.

Einfach erklärt: Anlageklassen

Informieren Sie sich

Grundlagen der wichtigsten Anlageklassen und  -möglichkeiten für Sie aufbereitet.

Regelmäßig Sparen mit Wertpapieren

Dies nicht nur, weil man dadurch den Lebensabend eher genießen kann.

Auch das Sparen auf ein bestimmtes Ziel ist sinnvoll. Mit dem richtigen Vorgehen kommt eine stattliche Summe zusammen.

Anlagefinder für Wertpapiere 

Ermitteln Sie Ihre Anlage­struktur

Finden Sie mit dem Anlagefinder für Wertpapiere in wenigen Schritten eine für Sie passende Anlage­struktur.

Angebote

Unsere Angebote

Wertpapiere & Börse

Wählen Sie aus unserem Portfolio das für Sie Richtige und nutzen Sie unsere Extra´s.

Wertpapier-Depots

Basis für Ihre Wertpapier­anlage: ein Depot

Für Ihren Zahlungs­verkehr brauchen Sie ein Girokonto, für den Kauf von Fonds, Aktien und anderen Wertpapieren ein Depot. Falls Sie noch keines haben, finden Sie im Angebot Ihrer Sparkasse sicher das Richtige.

Die Wertpapiere &  Börse-Extras

Nutzen Sie unsere umfangreichen Zusatzfunktionen

Machen Sie sich das Depot-Leben damit einfacher.    

Deka- Investments

Vorsorgen mit Weit­blick.

Blicken Sie schon heute in Ihre finanzielle Zukunft und nutzen Sie die Möglich­keiten des Wert­papier­sparens mit Deka Investments.

bevestor

Smarter anlegen

bevestor bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihr Geld einfach online nach einem wissen­schaftlich fundierten Investment­konzept anzulegen und professionell verwalten zu lassen. Dabei bleiben Sie voll flexibel: Sie können jeder­zeit auf Ihr Depot zugreifen und Geld ein- oder auszahlen. Eine feste Lauf­zeit und Kündigungs­fristen gibt es bei bevestor nicht. Entdecken Sie jetzt die digitale Vermögens­verwaltung per Robo-Advisor.

Aktuelle Themen & Analysen

Aktuelle Themen & Analysen

Wochenausblick und Informationen

Expertenmeinung - jede Woche neu, auch als Podcast.

Vermögensstrukturierung

Kontrolliert vorankommen

Finden Sie die richtige Mischung für Ihre Geld­anlage – mit der Vermögensstrukturierung Ihrer Sparkasse.

Dividende - der "neue Zins"?

Jetzt umdenken.

In Zeiten niedriger Zinsen stehen Dividenden­zahlungen von Unternehmen verstärkt im Fokus.  

Durchschnittskosteneffekt

Auf und Ab der Börse ausnutzen.

Wer regelmäßig und langfristig einen festen Betrag spart, muss keine Entscheidungen über den richtigen Kauf­zeitpunkt treffen.  

Marktüberblick

Marktüberblick

Börsen- und Wertpapierinformationen

Mit uns sind Sie immer auf dem Laufenden.

Ihre nächsten Schritte

Am besten persönlich.

Finden Sie gemeinsam mit Ihrem Berater die passende Anlagelösung zu Ihren Wünschen und Vorstellungen.  

Disclaimer
Diese Darstellungen inklusive Einschätzungen wurden von der DekaBank nur zum Zwecke der Information des jeweiligen Empfängers erstellt. Die Informationen stellen weder ein Angebot, eine Einladung zur Zeichnung oder zum Erwerb von Finanzinstrumenten noch eine Empfehlung zum Erwerb dar. Die Informationen oder Dokumente sind nicht als Grundlage für irgendeine vertragliche oder anderweitige Verpflichtung gedacht, noch ersetzen sie eine (Rechts- und / oder Steuer) Beratung; auch die Übersendung dieser stellt keine derartige beschriebene Beratung dar. Die hier abgegebenen Einschätzungen wurden nach bestem Wissen und Gewissen getroffen und stammen (teilweise) aus von uns nicht überprüfbaren, allgemein zugänglichen Quellen. Eine Haftung für die Vollständigkeit, Aktualität und Richtigkeit der gemachten Angaben und Einschätzungen, einschließlich der rechtlichen Ausführungen, ist ausgeschlossen. Jeder Empfänger sollte eine eigene unabhängige Beurteilung, eine eigene Einschätzung und Entscheidung vornehmen. Insbesondere wird jeder Empfänger aufgefordert, eine unabhängige Prüfung vorzunehmen und/oder sich unabhängig fachlich beraten zu lassen und seine eigenen Schlussfolgerungen im Hinblick auf wirtschaftliche Vorteile und Risiken unter Berücksichtigung der rechtlichen, regulatorischen, finanziellen, steuerlichen und bilanziellen Aspekte zu ziehen. Sollten Kurse/Preise genannt sein, sind diese freibleibend und dienen nicht als Indikation handelbarer Kurse/Preise.

 Cookie Branding
i