Anmelden
Überblick

Dividendenstarke Unternehmen im Fokus

Deka-DividendenStrategie

Dividenden sind in Zeiten niedriger Zinsen eine Alternative.

Chancen nutzen:

Sie nutzen die Anlagen eines global investierenden Aktienfonds und partizipieren zweimal im Jahr an Dividendenausschüttungen.

Breite Streuung:

Sie reduzieren durch die breite Streuung das Risiko im Vergleich zur Investition in einzelne Aktien.

Aktives Management:

Die Deka-Experten investieren nach detaillierter Prüfung in eine Auswahl dividendenstarker Unternehmen.

Flexibel sein:

Über Ihr Geld können Sie grundsätzlich börsentäglich verfügen und sind nicht an einen festen Termin gebunden.

Details

Dividenden als Qualitätssiegel.

Die Dividende ist der Teil des Gewinns einer Aktiengesellschaft, der in der Regel einmal im Jahr an die Aktionäre ausgeschüttet wird. Über eine Geldanlage in einem Aktienfonds können Anleger an den Erträgen aus Ausschüttungen partizipieren.

 

Die Dividendenstrategie im Überblick:

  • Dividenden sind ein wichtiger Bestandteil der Aktienrendite und in der Regel ein Merkmal für Unternehmen mit gesunder Substanz.
  • Dividendenrenditen sind aktuell häufig höher als die Renditen von Staats- und Unternehmensanleihen.
  • Qualitätsaktien mit überdurchschnittlichen Dividenden können bei sinkenden Kursen einen Sicherheitspuffer bieten.

 

Dividende ist nicht gleich Dividende.

Regelmäßige, aus Gewinnen der Unternehmen resultierende Dividendenzahlungen sind ein Erkennungsmerkmal für gesunde Unternehmen. Eine hohe Dividendenrendite kann aber zum Beispiel auch daraus resultieren, dass der Aktienkurs des Unternehmens stark gefallen ist. Daher muss man genau hinschauen und das einzelne Unternehmen konkret analysieren.

Genau hier spielt das aktive Fondsmanagement seine Stärken aus. Die Anlage-Experten aus dem Deka-Fondsmanagement prüfen die aus ihrer Sicht aussichtsreichsten Titel. Die Investition erfolgt auf Basis eines umfassenden Researchs und detaillierten Analyseprozessen.

Chancen & Risiken

Chancen:

  • Laufende Erträge durch den Fokus auf Titel mit hoher Dividendenrendite.
  • Kurssteigerungen an den Aktienmärkten.
  • Partizipation an der guten Entwicklung defensiver Branchen, die in dem Fonds tendenziell übergewichtet sind.

 

Risiken:

  • Die Kurse der Vermögenswerte im Fonds unterliegen täglichen Schwenkungen. Dies kann sich negativ auf den Wert der Anlage auswirken.
  • Die Marktentwicklung hängt stark vom konjunkturellen Umfeld ab.
  • Ein Rückgang der Dividendenrendite kann nicht ausgeschlossen werden.
Cookie Branding
i